Aktuell

Zusammen mit den Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen der Eingliederungshilfe hat Pfarrerin Erika Juckel von der evangelischen Gemeinde Rösrath den Gedenkort am Sommerberg eröffnet. Der barrierefreie Gedenkort soll die Möglichkeit geben, der verstorbenen Bewohner*innen des Sommerbergs zu gedenken. Für Jede*n Verstorbene*n der Eingliederungshilfe wird ein Stein mit Namen an den Gedenkort gelegt.  Die Gestaltung des Steins übernimmt die jeweilige Wohngruppe. Hier wird überlegt, welche Gestaltung, welches Motiv am besten passt.

mehr erfahren
Das neue Positionspapier des Landesjugendamt Rheinland ist unter Federführung von Prof. Dr. Zinsmeister und in Zusammenarbeit mit Vertretern des Landesjugendamtes sowie Leitungskräften aus fünf Einrichtungen entstanden; mit dabei war auch der Sommerberg. Unter dem Titel „Förderung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen der stationären Jugendhilfe und der Schutz ihrer Freiheits- und Persönlichkeitsrechte“ löst das Papier die Ausarbeitung „Pädagogik und Zwang“ von 2007 ab.
mehr erfahren
Gut 40 Kinder, die am Sommerberg betreut werden haben am längsten Tag des Jahres zusammen mit Ihren Eltern und Geschwistern den Sommer am Sommerberg gefeiert. Im Rahmen der AWO Aktionswoche ging es um Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt AWO.
mehr erfahren

Im Rahmen der AWO-Aktionswoche öffnet das Familienhaus Waldbröl seine Türen für alle Familien, Kooperationspartner, Nachbarn und Interessierte, um das aktuelle Angebote vorzustellen und sich in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen. Mit Kinderprogramm für die kleinen Besucher. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

mehr erfahren
Am Anfang stand der Wunsch nach einer neuen Internetpräsenz. Leichter, ansprechender und vor allem Benutzerfreundlicher sollte sie sein und die zentralen Philosophiefragen des Sommerbergs von Vielfalt und Lebendigkeit wiederspiegeln. Schnell wurde klar, dass wir nicht allein die Internetpräsenz ändern können, ohne auch unser Logo und den gesamten optischen Auftritt des Sommerbergs auf den Prüfstand zu stellen. Herausgekommen ist eine völlig neue Optik mit einem neuen Logo.
mehr erfahren